Monia Ben Larbi

Bildungs- & Organisationsdesignerin

Monia Ben Larbi hat drei Leidenschaften: wie lernen Menschen, wie arbeiten Menschen und wie können wir Gesellschaft mitgestalten?

Seit 1995 arbeitet sie kontinuierlich an der Verbreitung gesellschaftlicher Innovationen in verschiedenen Sektoren und verantwortet in den Teams in der Regel das Curriculumsdesign, die Teamstrukturen und die Wissensaufbereitung für die Gesellschaft. In diesem Rahmen befasst sie sich seit 2000 mit E-Learning Formaten und ist auf iversity seit 2014 "Zuhause". Ihre bisherigen Projekten lagen im Bereich von Mediation, politischem Entrepreneurship, Lernkultur der Potenzialentfaltung und Dorfentwicklung. Immer kombiniert sie innere und äußere Aspekte, Haltung und Handeln, da sie überzeugt ist, dass gesellschaftliches Agieren sehr persönlich ist.

Ihr besonderes Engagement gilt, aus persönlicher Betroffenheit heraus, der Frage, wie Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen gut arbeiten können. Hierzu arbeitet sie bei LLauGH und arbeitet an einem Buch über die Möglichkeit von New Work für Kranke.

Monia Ben Larbi lebt als überzeugte Dorfbewohnerin mit ihrem Mann im Oderbruch an der polnischen Grenze und arbeitet glücklich und zufrieden in ihrer Küche.

Monias Webseite

Courses

de
PRO

DIY - Onlinekurse einfach selbst erstellen