© Image: H. Hackenberg
NEU AUF IVERSTIY!
Prof. Dr. Leopold Stieger

Freitätigkeit - zwischen Beruf und Ruhestand

  • PRO
  • 5h 26 min
  • Deutsch
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • 79

Über den Kurs

Sie haben schon gewonnen. Mit Ihrer Entscheidung, diesen Kurs zu besuchen, haben Sie sich gesagt, die Zeit nach Ihrer Berufstätigkeit nicht dem Zufall zu überlassen, sondern Sie haben die Initiative ergriffen, selbst diese Zeit zu gestalten. Das ist die wesentliche Voraussetzung, damit Sie eine Vision für die lange Zeit, die vor ihnen liegt, finden.

Ausgangslage:

Sie freuen sich mit Recht auf die Rente, weil Sie endlich das tun können, was Sie interessiert und wo Ihre Leidenschaft liegt. Sie sind endlich frei, frei von dem Druck rund um Ihre berufliche Aufgabe. Jetzt kann das Leben beginnen – werden Sie denken. Aber wie sieht die Realität aus?

  • Vielleicht sind plötzlich 2/3 Ihrer im Leben gesammelten Kontakte und Netzwerke schlagartig weg.
  • Sie sind von 100% oder mehr Druck urplötzlich bei Null gelandet – keine Herausforderung mehr.
  • Sie sind von allen Informationen und Netzwerken blitzartig abgeschnitten, zumindest von den meisten.

Das heißt: da muss etwas geschehen.

Leider habe ich in meinem Leben eine große Zahl von Menschen getroffen, die den Übergang über diese wohl gravierendste Zäsur in ihrem Leben ohne jedwede Planung vorgenommen haben. Ich freue mich mit Ihnen, dass sie es anders machen wollen.

Ziel des Kurses:

Ihr Reisebegleiter wünscht Ihnen, dass Sie durch die Inputs und die Übungsaufgaben Ihre Talente entdecken, um damit eine Vision zu formulieren, was Sie in den langen Jahren erreichen wollen.

Inhalte des Kurses

Kapitel 1: Neues Leben
Wir beleuchten in drei Abschnitten gemeinsam die tiefgreifenden Änderungen in Ihrem Leben, die mit dem Ende der Berufstätigkeit einhergehen:

  • Gratulation, Sie sind im besten Alter gelandet!
  • Was kommt auf Sie zu?
  • Kann man sich vorbereiten?

Kapitel 2: Neue Chancen
Wir hinterfragen die gesellschaftlichen Mechanismen und Vorurteile, die mit dem Berufsende und dem Älterwerden einhergehen und definieren neue persönliche Ziele für Sie.

  • Gründe für das Vorbereiten
  • Mythen und Sprüche
  • Länger arbeiten oder früher sterben?
  • Auf der Suche nach den eigenen Talenten

Kapitel 3: Neue Wege
Sie erhalten Mittel und Methoden wie Sie Ihre neue Lebensphase mit Sinn erfüllen und Ihre schlummernden Potentiale für Ihre aktive Zukunft wecken können.

  • Potentiale entdecken
  • Chancenmanagement-Matrix
  • Entwickeln Sie Ihre Vision!

Kapitel 4: Vision gefunden?

Wir ziehen gemeinsam ein Resumee

Lerngeschwindigkeit:

Sie allein bestimmen das Tempo. Aber es nützt nicht viel, wenn sie innerhalb weniger Stunden alle Inhalte gelesen haben, denn der entscheidende Aspekt ist Ihre eigene Arbeit. Je intensiver Sie diese Aufgaben bearbeiten, umso kreativer werden die Ergebnisse sein. Bitte vergessen Sie diese Warnung während des ganzen Kurses nicht.

Hauptressource:

Die zentrale Lernressource ist jeweils ein Video.

Übungen und Materialien:

Der Hauptressource folgend finden Sie Übungen, Zusatzmaterialien und Links für Ihre Mitarbeit. Die Übungen werden Ihre Fundgrube für die vielfältigen Aspekte Ihrer Vision werden: wenn Sie zu rasch darüber hinweggehen, werden Sie sich am Ende wundern, dass das Material für die Chancenmatrix dürftig ist und Ihnen zu wenig bietet, als was Sie unternehmen könnten.

Zielgruppe:

Menschen vor oder nach dem Wechsel in die Rente.

Erforderliche Vorkenntnisse:

Lebenserfahrung und Bereitschaft zu Selbstreflexion und persönlicher Entwicklung.

Kursfortschritt und Teilnahmebescheinigung:

Sie können rasch nachvollziehen, wie weit Sie im Programm gekommen sind. Aber das Teilnahmezertifikat ist nicht ein Ergebnis einer Prüfung. Denn dieser Kurs ist keine Wissensvermittlung, wo man prüfen könnte, was jemand gelernt hat, sondern ist Ihre eigene Entwicklung. Dieser Kurs unterscheidet sich an dieser Stelle sehr von anderen Lernkursen.

Ihr Reisebegleiter: Dr. Leopold Stieger, Wien

Was unsere Nutzer über den Kurs sagen...

Wirklich umsetzbares, sehr individuelles "Lebenskonzept" für die Zeit nach einem ausfüllenden und erfüllten Berufsleben

,,Die Umsetzung des Präsenzseminares in das Online-Seminar "Freitätigkeit - zwischen Beruf und Ruhestand" ist perfekt gelungen.

Die "iversity"-Plattform bietet – nach anfänglichen technischen Schwierigkeiten mit der Aktivierungsmail, welche durch den technischen Support von "iversity" rasch gelöst wurden – einen einfachen Einstieg, klaren Aufbau, eine gute Übersicht und ist ansprechend gestaltet. Die Einbindung der Formulare zur Bearbeitung der Übungsaufgaben funktioniert perfekt. Die Darstellung des Bearbeitungsfortschrittes gibt nach zeitlicher Unterbrechung des Lernens beim Wiedereinstieg einen hervorragenden Überblick über den Lernfortschritt.

Ihre Videos zu den einzelnen Kapiteln sind aus meiner Sicht angenehm konzentriert gehalten. Mit Klarheit in der Formulierung geben diese wertvolle Impulse, die Aufgabenstellung und das Ziel der darauf aufbauenden Übungen sind sehr gut dargestellt. Der Aufbau der einzelnen Schritte ist von Anfang an schlüssig und motiviert, die Übungsaufgaben auch wirklich zu bearbeiten und bis zum Ende des Seminars dranzubleiben. Insgesamt für mich ein im Erleben kurzweiliges Online-Tool mit einigen "Aha-Effekten" die eigene Person betreffend. Und als "Lohn" für's dranbleiben bekomme ich zum Schluss auch noch ein wirklich umsetzbares, sehr individuelles "Lebenskonzept" für die Zeit nach einem ausfüllenden und erfüllten Berufsleben."

Siegfried Candaten

Jetzt fühle ich mich durchaus bereit für die neue Lebensphase

,,Als Unternehmer, der selbst langsam in die Jahre kommt, habe ich Bekannte und Geschäftspartner, die Ihre aktive Berufstätigkeit beendet haben. Es war wirklich bitter, mit zu erleben, wie ehemals erfolgreiche Unternehmer mit einem Mal orientierungslos und ohne Lebensenergie waren. Ich habe mir daher vorgenommen, mich auf die Zeit nach meiner Berufstätigkeit besser vorzubereiten. Der Kurs von Herrn Prof.Dr. Stieger hat mir dabei in vielerlei Hinsicht die Augen geöffnet. Vor allem auch, wie ich mich darauf vorbereiten kann. Jetzt fühle ich mich durchaus bereit für die neue Lebensphase."

Harald Hackenberg, Start-Up-Gründer, Wien

Die verschiedenen Kapitel machen einem schon viel Mut und geben gute Ideen

,,Ich habe leider keine Vorbereitungszeit für meine Pension in meiner aktiven Berufszeit eingeplant. Damals wusste ich auch noch nichts von der Zeitspanne „Freitätigkeit“, welche mir vielleicht ein neues Fenster geöffnet hätte. Die verschiedenen Kapitel machen einem schon viel Mut und geben gute Ideen für die Gestaltung dieses Zeitraumes. Wenn ich diesen Kurs 1-2 Jahre vor meiner Pensionierung gefunden hätte, wäre eine bedeutend effizientere Herangehensweise an meine Freitätigkeit möglich gewesen. So werde ich versuchen mit dem 2. Durchgang des Kurses noch ein Optimum für meine aktive Zeit heraus zu holen."

Dipl.Ing.Bernhard Englisch, Brunn am Gebirge

Der Kurs hat hohes Potenzial, etwas für sich herauszuholen

,,Wir Menschen nach dem Ende der Berufstätigkeit sind also in diesem Kurs angesprochen. Leopold Stieger, der „Reisebegleiter“ durch diesen Kurs, ist natürlich selbst leuchtendes Beispiel für Aktivität und „Freitätigkeit“ nach der Pensionierung. In diesem gut strukturierten, übersichtlich und angenehm gestalteten Kurs versucht er nicht, Lösungen anzubieten, sondern regt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dazu an, selbst Lösungen zu finden. Allerdings, indem er ihnen Werkzeuge dafür in die Hand drückt. Was ich u.a. aus dem Kurs mitnehme, ist: „Wer nicht selbst plant, wird verplant.“ Und das finde ich für mich einen wunderbaren Ansatz für meine weitere Zukunft.  Fazit: Der Kurs hat hohes Potenzial, etwas für sich herauszuholen."

Mag. Christiane Gruber, Wien

Wo wäre ich heute ohne diesen Kurs?

,,Als Zahnärztin habe ich – theoretisch – gewusst, dass mit dem Schließen der Ordination die bisherige Herausforderung schlagartig auf Null fällt. Ich dachte mir aber, das wird sich dann schon von selbst lösen, wenn ich Zeit dazu habe. Glücklicherweise habe ich von diesem Kurs erfahren und rasch verstanden, dass ich handeln muss: Ich brauche für die Jahre, die noch vor mir liegen, eine sinnerfüllte Herausforderung. Ich wollte nahe der Medizin bleiben und für andere Menschen etwas tun. Das ist mein Talent. Der Schlüssel dazu war der Kurs und die Anleitung, meine Potenziale zu entdecken und daraus etwas zu machen, was mich freut, was ich kann und was mich erfüllt. Ich bin seither in einer Selbsthilfegruppe tätig, die mich ordentlich fordert. Wo wäre ich heute ohne diesen Kurs?."

Dr. Margit Plachy

Melden Sie sich an oder kontaktieren Sie uns!

Wir bieten sowohl Einzelpersonen als auch Organisationen professionelle Online-Weiterbildungskurse an.

Einzelpersonen

Teilnahmezertifikat

Verify your course participation and learnings with an official document

79 €*

Organisationen

Wenn Sie als Organisation Interesse an diesem Kurs haben und Kurszugang für mehrere Mitarbeiter kaufen möchten, informieren wir Sie gerne über die Vorteile von Käufen in größerer Menge.

Wir erstellen gern ein Angebot für Sie und Ihr Team.

* Unsere Preise beinhalten MwSt.

Haben Sie Fragen?

Bei inhaltlichen Fragen zum Kurs wenden Sie sich bitte an support@iversity.org.
Geschäftskunden nutzen bitte unser B2B Kontaktformular.