Malte Persike

Primer: Regressionsrechnung

  • Anfang 2014
  • Deutsch
  • Statistik & Datenanalyse

Über den Kurs

Ganz gleich in welcher Wissenschaftsdisziplin, Statistik ist das Schweizer Armeemesser für die Behandlung von vielen Zahlen – um daraus wenige Zahlen zu machen. Das klingt unspektakulär, hat aber schon so manchen Studierenden der Human-, Wirtschafts- und Naturwissenschaften an den Rand der Verzweiflung geführt. Dabei ist Statistik überall, in den alltäglichsten Situationen und den komplexesten Forschungsfragen.

In diesem Modul besprechen wir Themen rund um die Multiple Regression. Wir erfahren etwas über Speed Dating, die traurige Wahrheit für die Zeit nach dem Hollywood-Ende, die Chance, den Angriff einer tollwütigen Pudelmeute zu überleben und vieles mehr, das uns den Einstieg in die Welt der Multiplen Regression so leicht macht als sei die Statistik auf eine strenge Diät gegangen.

Kursstruktur

Der Kurs deckt einen Teil der Grundstudiumsstatistik für Nicht-Mathematiker ab und besteht aus drei Lerneinheiten mit jeweils 90 Minuten Lernvideos. Diese Videos sind das zentrale Lernelement des Kurses und werden durch Anwendungsbeispiele in Microsoft Excel unterstützt. Zusätzlich kannst Du bei jedem Video Deinen Lernfortschritt über Quizfragen testen.

Lernergebnisse

Am Ende des Kurses kennst Du die Grundannahmen, Anwendungsfälle, Berechnung und Interpretation einer Multiplen Regression. Du weißt, warum die Einfache Lineare Regression nichts weiter als ein Spezialfall der Multiplen Regression ist, den man nicht separat zu verstehen braucht. Du hast von Kennwerten erfahren, mit deren Hilfe die Güte einer Multiplen Regression zu bewerten ist. Du bist mit der Polynomialen Regression vertraut geworden, die wie die Einfache Lineare Regression nichts weiter ist als ein Sonderfall der Multiplen Regression. Und Du kriegst mit Leichtigkeit eine logistische Regression auf die Reihe.

Vorkenntnisse

Du brauchst einige Grundkenntnisse über Deskriptive Statistik. Begriff wie Quadratsumme, Varianz und Korrelation sollten bei Dir keine Fragezeichen mehr aufleuchten lassen. Solltest Du hier ein bisschen mehr Wissen brauchen, empfehlen wir Dir hier unseren iversity Kurs über Deskriptive Statistik, nach dessen Genuss Du optimal auf die Regressionsrechnung vorbereitet bist. Also schau vorbei und lern mit uns die Statistik von einer ganz neuen Seite kennen.

FAQ

Für grundsätzliche Fragen findest du hier die FAQs.