Monia Ben Larbi

DIY - Onlinekurse einfach selbst erstellen

  • PRO
  • Self-Paced
  • Deutsch
  • Bildung

Über den Kurs

Es gibt sehr viele Menschen, die über große inhaltliche Expertise verfügen, aber unsicher sind, ob sie diese in einen Online-Kurs übersetzen können.

Der Do-It-Yourself-Kurs von iversity will zeigen, dass dies ohne großen finanziellen und technischen Aufwand möglich ist.

Hierzu wird in knappen Kapiteln der Fokus auf nur das Wesentliche gelegt: wie lernen funktioniert, wie man einen Kurs strukturiert und begleitet sowie auf die einfache Entwicklung von Lehrvideos mit technischen Mitteln, die wir bereits haben.

In begleitenden Aufgaben bereiten die Teilnehmenden Schritt für Schritt bereits ihren Online-Kurs vor und sind herzlich eingeladen, die fertigen Kurse auf iversity anzubieten.

(Um als Vorbild dienen zu können, wurde der komplette Kurs ohne weitere technische Unterstützung nur mit dem Handy gedreht.)

An wen richtet sich der Kurs?

Der Kurs richtet sich besonders an Menschen, die noch wenig Erfahrung mit der Erstellung von Online-Kursen haben, jedoch über fachliche Expertise verfügen, die teilenswert ist. Besonders sind Autor*innen eingeladen, ihre Bücher in ein Kursformat zu übersetzen und Trainer*innen, die ihren Wirkungskreis über Workshopräume hinaus erweitern möchten.

Welches Vorwissen benötige ich?

Für den Kurs sind weder didaktische noch technische Vorkenntnisse notwendig.

Was lerne ich in diesem Kurs?

Nachdem Du den Kurs absolviert hast, kannst Du

  • grundlegende Einflussmöglichkeiten auf Lernerfolg verstehen;
  • Deine eigene Expertise in einen Ablauf übersetzen;
  • mit wenig Aufwand Lernvideos herstellen.

Wie ist der Kurs aufgebaut?

Der Kurs umfasst 5 Kapitel:

Kapitel "Lernen - worum es wirklich geht": gerne wird bei der Erstellung von Online-Kursen vergessen, worum es wirklich geht: darum, Menschen die Möglichkeit zu geben zu lernen. Dieses Kapitel gibt einen kleinen Überblick über Lerntheorien und ihre Anwendung im Online-Kontext.

Kapitel "Storyboard - wo der Kurs Form annimmt": im Zentrum dieses Kapitels steht die Übersetzung der eigenen inhaltlichen Expertise in einen Lernpfad, der aufeinander aufbaut.

Kapitel "Videos - einfach selber machen": mit dem eigenen Handy und kostenfreiem Schnittprogramm einen Online-Kurs umsetzen? Ja. Doch auf einiges gilt es zu achten, damit der Lernende auch gerne zuguckt.

Kapitel "Aufgaben - wo das echte Lernen stattfindet": Lernen passiert weniger, wenn uns jemand etwas erzählt und mehr, wenn wir etwas selber tun. Wie muss also ein Aufgabenpfad aussehen, damit die Teilnehmenden relevante Erfahrungen machen können?

Kapitel "Moderation - gesehen werden als Motivation": im abschließenden Kapitel ein paar kleine Eindrücke in das, welchen Einfluss wir auf laufende Kurse nehmen können.

Was erhalte ich, wenn ich den Kurs abgeschlossen habe?

Am Ende des Kurses erhälst Du eine Teilnahmebestätigung.

Online lernen mit iversity - Entdecke, was dich erwartet!

Melden Sie sich an oder kontaktieren Sie uns!

Wir bieten sowohl Einzelpersonen als auch Organisationen professionelle Online-Weiterbildungskurse an.

Einzelpersonen

Teilnahmezertifikat

Verifiziere deine aktive Kursteilnahme mit einem offiziellen Dokument

79 €*

Organisationen

Wenn Sie als Organisation Interesse an diesem Kurs haben und Kurszugang für mehrere Mitarbeiter kaufen möchten, informieren wir Sie gerne über die Vorteile von Käufen in größerer Menge.

Wir erstellen gern ein Angebot für Sie und Ihr Team.

* Unsere Preise beinhalten MwSt.

Haben Sie Fragen?

Bei inhaltlichen Fragen zum Kurs wenden Sie sich bitte an support@iversity.org.
Geschäftskunden nutzen bitte unser B2B Kontaktformular.