FREE

Klimawandel und seine Folgen

Kapitel 2 › Einheit 2: Was hast Du bisher über das Ziel oder die Grenze von 2 Grad mitgenommen? Aufgabe einblenden Aufgabe ausblenden

Was hast Du bisher über das Ziel oder die Grenze von 2 Grad mitgenommen?

Was hast Du bisher über das Ziel oder die Grenze von 2 Grad mitgenommen?
Wie schätzt du es ein? Ist es "machbar" - bzw. unter welchen Voraussetzungen ist es machbar?

Kohlendioxidbudget schön und gut, aber....

0 Kommentare

...was ist mit dem immensen Ausstoß von Methan, der durch die Viehwirtschaft verursacht wird, weil der Fleischkonsum immer weiter steigt? Seit dem Lernen beschäftigt mich diese Thematik immer mehr.

Teilweise mag der Fleischverbrauch in den Industriestaaten sogar rückläufig sein, doch kommen inzwischen Länder wie China und Indien immer mehr auf den Geschmack. Ich fürchte mich vor dem Moment, in dem über 2 Milliarden mehr Menschen das gleiche Konsumniveau wie wir erreichen, beispielsweise auch beim Fleisch. Und man kann es ihnen kaum verübeln - haben wir doch über Jahrzehnte vorgemacht, wie es scheinbar richtig ist. Sogar die laktoseintoleranten Asiaten haben wir inzwischen soweit, dass sie Milch für das Nonplusultra halten und dass Milchprodukte wie Fleisch mit einer gesunden Lebensweise Hand in Hand geht. Und damit auch unbedingt erstrebenswert ist. Ist der Ausstoß von Methan in irgendeiner Weise berücksichtigt? Spielt in den Modellen außer dem "Vieh-Methan" auch das in Methan-Hydrat gebundene Methan der Meere eine Rolle, welches durch Erhöhung der Wassertemperatur unter Umständen auch stärker in die Atmosphäre entlassen wird?

Ich bin im Moment durchaus noch optimistisch, dass die Grenze von 2°C nicht überschritten wird und es machbar ist. Wenn Menschen es schaffen sich nicht in ihrer persönlichen Freiheit beschnitten zu fühlen, wenn man nicht jedes Jahr um die halbe Welt fliegt oder jeden Tag Fleisch & Milchprodukte essen muss. Und letzteres MUSS in diesem Zusammenhang unbedingt diskutiert werden, weil es einen mindestens genauso großen Einfluss hat wie der Verkehr oder das Verbrennen von fossilen Ressourcen.

Dein Kommentar

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu hinterlassen.