PRO

Agiles Management – Der schnelle Weg zum besseren Ergebnis

Kapitel 4 › Einheit 4: Jetzt bist du dran: Pendlerbefragung Aufgabe einblenden Aufgabe ausblenden

Jetzt bist du dran: Pendlerbefragung

In der ersten Unit hast du gelernt wie man Interviews führt, um Kunden zu befragen. Im letzten Video hat Marc es dir vorgemacht und Pendler befragt. Teste nun, ob dir die "9 goldenen Regeln" aus der ersten Einheit helfen, um aussagefähige Antworten zu bekommen. Im nächsten Video wirst du sehen wozu du die Antworten später im Kapitel brauchst!

Gehe raus und befrage 3 Leute zum Thema “Pendeln”. Wie kommen deine Interviewpartner zur Arbeit? Lass dir von ihren Erfahrungen berichten.

Notiere die Ergebnisse in deinem Logbuch.
Wenn du mit deiner eigenen Lösung fertig bist, gib mindestens zwei anderen Teilnehmern konstruktives Feedback zu ihren Einträgen. Zum Beispiel kannst du die dargelegte Sichtweise herausfordern, neue Aspekte einbringen oder aufgenommene Gedanken weiterdenken. Dein Feedback sollte so gestaltet sein, dass es zu einer interessanten Diskussion zwischen dir und dem anderen Teilnehmer einlädt.

Pendlerbefragung

0 Kommentare

Die Pendler, die ich kenne, benutzen meistens den Bus oder ein Taxi.
Was Sie nicht gut finden
A)(Bus Benutzer):
-Es dauert viel zu lange, bis sie den Zielpunkt erreichen
-Die Verspätung
-Die Wartezeit
-Der Bus fährt nicht überall hin, wo sie hinwollen, und die Fahrten und Fahrzeiten sind zum Beispiel in der Nacht manchmal sehr kritisch.
-Die Bushaltestelle ist viel zu weit von ihrem Wohnort oder vom Zielpunkt entfernt
B)(Taxi Benutzer):
-Taxifahren ist sehr schnell, aber zu teuer
-Ein Taxi kann oft nur schwer die Adresse finden, wenn man zum Beispiel auf dem Land lebt

Dein Kommentar

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu hinterlassen.