FREE

Corporate Digital Learning

Chapters 2 › Unit 2: Journal Exercise: #140characterchallenge View instructions Hide instructions

Journal Exercise: #140characterchallenge

Write down the biggest challenge you have faced in the context of (corporate) digital learning and share it with the course in your journal (make sure your settings are not set to private). Write it in the form of a short twitter post or text message and find a hashtag for it. Maybe you also have a picture or an image related to it? Upload your text with a nice visual and make sure to check and give feedback on other journal entries as well.

Start your #140characterchallenge now!

#visionsandreality

2 comments

Am Ende landet das E-Learning immer in der Realität, die Vision ist dann nur noch flüchtig vorhanden!

Comments

about 1 year ago

Was ich damit eigentlich sagen möchte: Am Anfang eines E-Learning-Projektes, wenn Zielgruppe und Lernziele definiert sind und es darum geht, das E-Learning zu gestalten, mache ich oft ein kurzes Brainstorming und überlege mir, wie ich das Projekt am kreativsten, spannensten und innovativsten entwerfen könnte. Und wenn ich dann am Ende des Projektes beim Rollout einen Blick auf das fertige Produkt werfe, dann merke ich, wie viel die Realität davon iM Endeeffekt schon abgeschliffen hat.

Gründe gibt es vielfältige, die eigenen Ressourcen zum Beispiel:

Wie viel Zeit steht mir zur Verfügung, wie gut kann ich designen bzw. wie viel Budget habe ich für einem Grafiker? Welche Materialien stehen mir zur Verfügung, was kann ich oder muss ich selber produzieren. Kann ich mir eine professionelle Vertonung leisten oder vertone ich selber...

Woran scheitern bei euch die Visionen bzw. holt euch die Realität ein?

about 1 year ago

Dear Sarah,

I ike your hashtag and explanation! One small tip: if you elaborate a bit more in English, other learners can follow it too! :)

Your Comment

Please login to leave a comment.