FREE

Klimawandel und seine Folgen

Kapitel 2 › Einheit 2: Drei gute Gründe Aufgabe einblenden Aufgabe ausblenden

Drei gute Gründe

Es gibt drei gute Argumente, den Modellergebnissen zu vertrauen. Welche nennt uns Herr Marotzke?

3 Gründe

0 Kommentare
  1. Die Modellergebnisse beruhen auf physikalischen Gesetzen, z.B. Masse/Energie- Erhaltungsgesetze;
  2. Die Modelle stimmen im wesentlichen, über entsprechend lange Beobachtungszeiten (=> 60a), mit den tatsächlich gefundenen Daten überein, und
  3. versteht die Wissenschaft mittlerweile ziemlich genau den antropogenen Einfluss den der Mensch auf das globale Klima hat.

Dein Kommentar

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu hinterlassen.