PRO

Agiles Management – Der schnelle Weg zum besseren Ergebnis

Kapitel 7 › Einheit 7: Wie wirst du agil arbeiten? Aufgabe einblenden Aufgabe ausblenden

Wie wirst du agil arbeiten?

In diesem Kurs hast du erfahren, welche agilen Methoden in Unternehmen existieren. Zudem hast du gelernt, wie du eigenständig oder in deinem Team mit der Methode des Business Modell Generation ein tragfähiges Geschäftsmodell erarbeiten kannst. Eine wichtige Erkenntnis ist für dich vielleicht, dass agile Methoden strukturiert eingesetzt werden und durchaus eine Planung erfordern.

Wie wirst du die agilen Methoden einsetzen und in deinen Unternehmensalltag einbinden? Bitte beschreibe möglichst konkret in welchem Zusammenhang du welchen Ansatz einsetzen willst.
Wie willst du dabei vorgehen? Beschreibe deinen Plan mit Worten oder Bildern.

Alternativ kannst du dir überlegen, wie du in einem fiktiven Unternehmen vorgehen würdest. Wie würdest du vorgehen, wenn du in einem konservativen Umfeld ein Projekt mit agilen Methoden starten würdest?

Die Umsetzung wird leichter, wenn du die Planung einmal konkret durchspielst. Was willst du in 3 Wochen erreicht haben? Was ist dein Plan für die nächsten 6 Wochen? Was wird in 9 Wochen passiert sein?

Die Einträge können von allen Teilnehmern gelesen werden. Wenn dein Fahrplan keine vertraulichen Informationen enthält, kannst du ihn in deinem Journal posten. Wenn dein Fahrplan nur für dich bestimmt ist, du aber an die dort notierten Punkte erinnert werden möchtest, sende ihn per E-Mail an Stefans Team (info@safari-consulting.de). Du wirst dann in 3, 6 und 9 Wochen Erinnerungsnachrichten erhalten.

Agiles Arbeiten

0 Kommentare

Agiles Management basiert vor allem auf Flexibilität. Starre und alte Führungskonzepte sind meist zu langsam. Agile Vorgehensweise ist dynamisch und flexibel.
Im Kurs suchen wir eine neue Lösung für ein Problem. Das Problem kann neu als auch alt sein. Jedoch ist die Vorgehensweise mit dem Problem ganz neu.
Am Anfang haben wir viele Ideen, Vermutungen bezüglich der Lösung und auch des Problems.
Der Kurs Agiles Management ist besonders für die Start-up Gründer geeignet.
Viele Start-ups wissen nicht, ob ihre Annahmen überhaupt stimmen. Agilität bringt viele Eigenschaften, die für neue Firmen und neue Produkten nützlich sein können.

Dein Kommentar

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu hinterlassen.