PRO

Visual Thinking im Job – Zeig was du denkst!

Kapitel 4 › Einheit 4: Visuelle Prozess-Strukturierung "Spaghetti kochen" Aufgabe einblenden Aufgabe ausblenden

Visuelle Prozess-Strukturierung "Spaghetti kochen"

Du hast gelernt, was für verschiedene Möglichkeiten es gibt, um Inhalt visuell zu strukturieren. Nun gilt es, dieses Wissen in der folgenden Übung anzuwenden: Stelle visuell den Prozess des Spaghetti-Kochens dar.
Überlege dir folgende Aspekte:

  • Welche Elemente, Phasen, Tätigkeiten, Abschnitte beinhaltet dieser Prozess (Ausgangs- und Endpunkte, gleichzeitige und/oder nacheinander folgende Tätigkeiten etc.)?
  • Was für Piktogramme kann ich für diesen Prozess verwenden (z.B. grosse Pfanne oder hungriger und satter Mensch etc.)?
  • Welche Elemente müsste eine solche Darstellung unbedingt enthalten (die Kochzeit, die Zutaten, die Koch- und Ess-Utensilien etc.)?
  • Wie kann ich den Prozess strukturiert darstellen (Gehe dazu nochmals alle behandelten Strukturierungsmöglichkeiten durch. Selbstverständlich darfst du auch eine Struktur wählen, die im Kurs nicht behandelt wird - umso besser und spannend für dich und alle anderen!)?

Stelle den Prozess dar, arbeite mit Farben oder Schatten, um die Zeichnung besser zu präsentieren, und lade sie ins Logbuch hoch, teile sie mit den anderen Kursteilnehmern.

Spaghetti

2 Kommentare

iPad, Stylus, Paper 53

enter image description here

Kommentare

Sieht gut aus. Aber was ist denn dieser braune Gegenstand!? :)

vor 10 Monaten

Geändert, hör ich nicht zum ersten Mal;)

Dein Kommentar

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu hinterlassen.