FREE

Industrie 4.0: Den Wandel einleiten und erleben

Kapitel 2 › Einheit 2: Welche Anregungen nimmst du mit? Aufgabe einblenden Aufgabe ausblenden

Welche Anregungen nimmst du mit?

Reflektiere nochmals deine Antworten aus den ersten Units.

  • Wie beurteilst du Svens Vorgehen?
  • Was kannst du Sven jetzt schon raten zu tun oder besser nicht zu tun?
  • Welche neuen Anregungen nimmst du für die Diskussion in deinem Unternehmen mit?

Teile deine Erfahrung, textlich oder aber per Video mit uns und deiner Learning Community.

Einführung geglückt?!

1 Kommentar

Ich finde Svens Verhalten richtig.
- Der erste Schritt persönlich Kontakt zu jemandem - wenn auch branchenfremd - aufzunehmen, der gewisse Techniken, Applikationen etc. bereits erfolgreich etabliert hat, schafft Raum für neue, vielleicht kreative Ideen und Eindrücke.
- Sich weitreichend zu informieren sowie seine Gedanken festzuhalten und zu ordnen schafft Klarheit.
- Der Einbezug neuer Abteilungen (z.B. IT) lässt die Ideen reifen und weiterentwickeln. In diesem Fall ist der Einbezug der IT essentiell.

Sollte es innerhalb des Teams zu Ungereimtheiten kommen oder möchte bzw. kann sich die IT nicht mit neuen, innovativen Ansätzen beschäftigen, würde ich empfehlen Rat bei Experten wie beispielsweise einer einer Data-Science-Beratung zu suchen. Industrie 4.0 stellt das tägliche Geschäft solcher Beratungen dar, weshalb sie gerade zu Beginn sehr weiterhelfen können.

Kommentare

Gerade in der Orientierungsphase kann externe Unterstützung sicherlich helfen. Viele Unternehmen stehen derzeit vor ähnlichen Herausforderungen. Erfahrung in einer strukturierten Projektbegleitung gepaart mit entsprechendem "I4.0"-Fachwissen ist dabei nicht zu unterschätzen.

Dein Kommentar

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu hinterlassen.