FREE

Klimawandel und seine Folgen

Kapitel 2 › Einheit 2: Was hast Du bisher über das Ziel oder die Grenze von 2 Grad mitgenommen? Aufgabe einblenden Aufgabe ausblenden

Was hast Du bisher über das Ziel oder die Grenze von 2 Grad mitgenommen?

Was hast Du bisher über das Ziel oder die Grenze von 2 Grad mitgenommen?
Wie schätzt du es ein? Ist es "machbar" - bzw. unter welchen Voraussetzungen ist es machbar?

Schwer machbar

0 Kommentare

Es geht ja um den weltweiten Ausstoß von Kohlenstoff. Und gerade Schwellenländer oder aber auch Länder wie China, Indien, USA, die ihre Wirtschaft um Kohlenstoffausstoß aufgebaut haben, werden sich schwertun, irgendwelche Regelungen zu akzeptieren.

Aber auch hier tun wir uns erstaunlich schwer. Erneuerbare Energien ist eher zum Buzzword geworden als das man das konsequent umsetzt. Die Energieindustrie setzt lieber auf Kohle (siehe Kraftwerksneubau Datteln) oder Atomenergie, die ihre ganz eigenen Risiken birgt.

Wie die Zukunft aussehen könnte? Möglicherweise, indem man endlich die Energieerzeugung insgesamt überdenkt. Also: Wüsten haben das Potential für gewaltige Sonnenkollektorkraftwerke. Küsten mit hohem Tidenhub können große Gezeitenkraftwerke beherbergen. Man kann das ganze auch so gestalten, dass die Fauna nicht oder nur minimal gestört wird (Fischhackfleisch aus den Turbinen will, glaub ich, keiner).

Pumpspeicherkraftwerke können ebenfalls dazu beitragen, dass die Energie sauber hergestellt wird.

Damit kann die Grundversorgung sowie der Industriebedarf gedeckt werden. Sonnenkollektoren und evtl. Erdwärmeanlagen können dann die fehlende Versorgung decken.

Aber dazu müsste man einen ernsthaften Willen haben, diese Art der Energiewende tatsächlich durchzuziehen. Und angesichts von Mountaintop-Coalmining, Fracking und allen anderen Techniken, die der ERde auch die letzten Bodenschätze ohne Rücksicht auf Zerstörung entreißen sollen, habe ich da meine Zweifel.

Dein Kommentar

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu hinterlassen.