FREE

Klimawandel und seine Folgen

Kapitel 2 › Einheit 2: Was hast Du bisher über das Ziel oder die Grenze von 2 Grad mitgenommen? Aufgabe einblenden Aufgabe ausblenden

Was hast Du bisher über das Ziel oder die Grenze von 2 Grad mitgenommen?

Was hast Du bisher über das Ziel oder die Grenze von 2 Grad mitgenommen?
Wie schätzt du es ein? Ist es "machbar" - bzw. unter welchen Voraussetzungen ist es machbar?

zwei Grad? ein schöner Traum!

0 Kommentare

Unsere Verbal-Politiker verkündigen Ziele auf eine Art und Weise, dass man als Wahlvolk annehmen muss, es würde auch etwas in dieser Richtung Sinnvolles beschlossen oder das Ziel an sich wäre schon die Maßnahme! Vielleicht befasste sich unsere Bundeskanzlerin während ihres Physik-Studiums ja nur mit Antimaterie und kann so die poltischen Beschlüsse gegen KWK, gegen den deutlichen Ausbau dezentraler Erzeugungsstrukturen für EE erklären. Politisch erschaffene Rahmenbedingungen für Wirtschaftlichkeit müssten mal den Naturgesetzen folgen und nicht umgekehrt! Die Zunahme der globalen CO2-Emissionen um rd. 40% seit Rio (1992) und auch die Kohlepolitik und die Energiepolitik in Europa, den USA und China spechen für sich. Und auch in Deutschland steigen wieder die CO2-Emissionen, seit der "DDR-Effekt" nicht mehr so ins Gesicht fällt.
Und wenn man an Mobilität ohne Kohlenstoff (Benzin, Diesel), an Wärmebereitstellung (Heizöl, fossiles Erdgas) denkt, passiert nichts, was wirklich helfen würde. Und solange wir z.B. im Nordpolarmeer noch einen riesigen Klumpen Eis herumschwimmen haben, mögen auch die sog. "Klimaskepitker" noch Gehör finden. Wenn der aber weggeschmolzen ist, dann geht die Post ab (Stichwort: Schmelzwärme und latente Energie, in diesem Fall verbunden mit einer dramatischen Verringerung der Albedo)!

Dein Kommentar

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu hinterlassen.