PRO

Agiles Management – Der schnelle Weg zum besseren Ergebnis

Kapitel 1 › Einheit 1: Warum schlug das Fahrgemeinschaftsprojekt fehl? Aufgabe einblenden Aufgabe ausblenden

Warum schlug das Fahrgemeinschaftsprojekt fehl?

Was könnte deiner Erfahrung nach im Intranet-Fahrgemeinschaftsprojekt schief gelaufen sein?
Worauf würdest du beim nächsten Mal achten, damit es nicht wieder passiert?

Beantworte die Fragen in deinem Logbuch.
Wenn du mit deiner eigenen Lösung fertig bist, gib mindestens zwei anderen Teilnehmern konstruktives Feedback zu ihren Antworten. Zum Beispiel kannst du ihre Sichtweise herausfordern, neue Aspekte hinzufügen oder ihre Gedanken weiterdenken. Dein Feedback sollte so gestaltet sein, dass es zu einer interessanten Diskussion zwischen dir und dem anderen Teilnehmer einlädt.

Gründe für fehlgeschlagene Innovationsprojekte

0 Kommentare
  1. Die Basis der Innovation war bereits falsch, z.B. falsche Vorstellung der Kundenbedürfnisse, Ergebnisse der Mafo werden nicht im Konzept berücksichtigt (z.B. wegen politischer Entscheidungen oder abweichenden Vorstellungen des Managements), keine klare Portfoliostrategie (wie grenze ich die Innovation von bestehenden Produkten ab), fehlender Strategy-Fit

  2. Mangelhafter Business Case, z.B. hohe Investitionskosten vs. geringe Preisbereitschaft der Kunden

  3. Unrealistischer Projektplan, z.B. Wunsch nach kurzer Time-to-Market vs. langsame und komplexe Prozesse

  4. Zu wenig Unterstützung des Managements, z.B. aufgrund fehlender Überzeugung oder wegen Vorrang des Tagesgeschäfts, Projektmitarbeiter werden nur benannt ohne Kapazitäten bei Ihnen freizumachen

  5. Mangelnde Kooperation, z.B. weil die involvierten Bereiche nicht die gleichen (oder sogar konträre) Ziele haben, zwischenmenschliche Animositäten, etc.

  6. Veränderte Rahmenbedingungen werden nicht berücksichtigt, z.B. Gesetzesänderungen, neue Markttrends usw.

  7. Interne Widerstände der Mitarbeiter gegen die Innovation

  8. Rahmenbedingungen im Unternehmen verändern sich, z.B. Restrukturierung / Reorganisation im Unternehmen, neuer Vorstand mit ablehnender Haltung, Strategiewechsel usw.

...

Dein Kommentar

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu hinterlassen.