Cloud Teaching Assistant für den Online-Kurs "Social Innovation"

iversity.org ist Europas führende Plattform für universitäre Online-Kurse (Massive Open Online Courses/MOOCs). Unsere Mission: die Hochschullehre durch Online-Technologie zu verbessern. Wir möchten jedem ermöglichen, überall zu studieren, denn wir glauben an die transformative Kraft der Online-Lehre. Du auch? Wir suchen Menschen mit einer Leidenschaft fürs Lernen.

Das genügt uns aber noch nicht. Wir möchten unseren Kursteilnehmern mehr anbieten, als Hilfsmaterialien. Deshalb möchten wir ihnen qualitativ hochwertiges Feedback auf ihre Abschlussprüfungen und eine Benotung geben. Hierfür suchen wir derzeitig Cloud Teaching Assistants (CTA's) – eine Gruppe von Absolventen, die aus der ganzen Welt kommen und in den unterschiedlichsten Fachbereichen Experten-Wissen mitbringen. Je nach Fachbereich prüfen die CTA's dann die finalen Prüfungen unserer Teilnehmer in den Online-Kursen.

Momentan sind wir auf der Suche nach Absolventen aus den Geistes- und Wirtschaftswissenschaften, insbesondere aus den Studienfächern Soziologie, Politikwissenschaften und Betriebswirtschaftslehre. Erfahrung innerhalb oder verwandt mit dem Bereich "Soziale Innovation" ist von Vorteil.

Die CTA's evaluieren und benoten die schriftlichen Prüfungen aus dem Online-Kurs „Social Innovation“. Der Kurs wird gelehrt von Nicholas Wenzel, Dr. Susan Müller und Christine Rimke und findet in Kooperation mit der European Business School (EBS) statt. Die schriftliche Arbeit ist ein Essay (fünf bis sechs Seiten). Die CTA's erhalten detaillierte Informationen und eine Anleitung für die Korrektur. Die Vergütung ist mit 15 Euro je Essay angesetzt. Darüber hinaus erhaltet ihr ein Schreiben, in dem euch die Tätigkeit ausgewiesen wird.

Das gesamte Projekt findet im Januar statt. Zeitliche Verfügbarkeit ist elementare Voraussetzung. Die Essays werden am 12. Januar an die CTA's ausgeteilt. Die Noten müssen bis zum 20. Januar vergeben werden. Die Anzahl der Essays je CTA hängt von der Anzahl der Kurs-Teilnehmer ab, sowie von der Anzahl an CTA's. Wir werden euch mit mehr Informationen versorgen, sobald diese vorliegen – es werden aber natürlich nicht mehr Essays zugeteilt, als eine Person realistischer Weise schaffen kann. Bewerbungsfrist ist der 5. Dezember 2014.

Voraussetzungen:

  1. Ein Masterabschluss (oder höher) in einem der oben genannten Fachbereiche.
  2. Muttersprache: Deutsch.
  3. Erfahrungen in den Bereichen "Soziale Innovation" und "Soziales Unternehmertum" sind von Vorteil.
  4. Ebenfalls von Vorteil sind bereits erlangte Erfahrungen in der Lehre, Tutoring und der Korrektur schriftlicher Prüfungen.

Du bewirbst dich wie folgt:

  1. Fülle dieses Google-Formblatt aus.
  2. Sende uns deinen Lebenslauf als PDF-Datei an: correctors@iversity.org

Wir behalten uns das Recht vor, erforderliche Unterlagen für eine Prüfung deiner Angaben im Lebenslauf nachträglich anzufordern (z.B. Zeugnisse, Zertifikate etc.). Wenn die nachgeforderten Unterlagen nach zwei Wochen ab Anforderungsdatum nicht bei uns eingegangen sind, bedeutet dies den Ausschluss aus dem Verfahren und eine Disqualifizierung als Kandidat für die iversity CTA's. Ausstehende Entgelte müssen in diesem Fall nicht mehr entrichtet werden.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung und eine Teilnahme an diesem spannenden Projekt! Mit deiner Hilfe können wir ein neues Kapitel in der Geschichte der Online-Bildung schreiben.

Nutze diesen Link zum Teilen oder Tweeten der Anzeige:
https://iversity.org/de/pages/cta-social-innovation-de

P.s. Du kennst einen Professor, der unbedingt einen Online-Kurs auf iversity anbieten sollte? Dann sende uns deine Empfehlung unter:
https://iversity.org/de/teach/professor